Installationsmöglichkeiten von Duftsystemen

Direkte Injektion in der Sauna

Installation von Duftsystemen

Unsere Duftsysteme können auf verschiedene Weise installiert werden. Bei der Stand-Alone-Installation stellen Sie das System einfach in den entsprechenden Raum. Bei der Installation mit Direkteinspritzung erfolgt dies in einem direkt angrenzenden Raum. Durch ein kleines Loch in der Wand wird der Duftnebel dann über ein Geruchsrohr in den gewünschten Raum eingespritzt. Möchten Sie Ihr System an Ihre Klimaanlage anschließen? Das ist mit unserer Airco Connected-Installation möglich! Hier wird der Duftnebel über ein Geruchsrohr in den Zuluftkanal eingeblasen. Gibt es kein geeignetes Luftaufbereitungssystem? Dann können unsere Techniker auch eine autonome Geruchsabsaugung installieren. Kurzum, genügend Optionen möglich!

Stand Alone

Alleine stehen

Bei der Stand-Alone-Installation stellen Sie das Duftsystem in den Raum, den Sie mit Duft versorgen möchten. Bestimmen Sie die Position, verbinden Sie sich mit einem geeigneten WiFi-Netzwerk, setzen Sie die Duftkartusche ein und genießen Sie! Der Vorteil dieser Installationstechnik? Dass Sie dies leicht selbst tun können.

Büro Duftsystemen
Direct Injection

Airco Angeschlossen

Bei der Direkteinspeisung wird das Geruchssystem in einem direkt angrenzenden Raum, z. B. einem Zählerschrank, einer Küche oder einem Flur, installiert. Durch ein kleines Loch in der Wand wird der Duftnebel über ein Geruchsrohr in den gewünschten Raum eingespritzt. Der Vorteil dieser Installationstechnik? Dass das Geruchssystem vollständig verborgen ist. Und es ist auch idiotensicher!

Direkteinspritzung
Airco connected installation

Airco Angeschlossen

Bei der Airco Connected-Installation verbinden wir Ihr Duftsystem mit Ihrer bestehenden Klimaanlage. Wir bringen das Geruchssystem über der Decke oder in einem technischen Schrank an. Über eine Geruchsleitung wird der Geruchsnebel in den Zuluftkanal eingeblasen. Der Vorteil dieser Installationstechnik? Der Duftnebel ist bereits beim Verlassen des Zufuhrkanals in der Luft gelöst. So kann sich der Duft optimal im Raum verteilen.

Airco Angeschlossen
scent channel

Geruchskanal

Ist kein geeignetes Luftaufbereitungssystem vorhanden? Dann können unsere Techniker problemlos einen autonomen Scent Channel installieren. In diesem Fall installieren sie ein Rohrsystem über der (System-)Decke mit Einblasstellen in den gewünschten Räumen. Über ein Geruchsrohr wird das Spray in den Geruchskanal eingespritzt. Der Vorteil dieser Installationstechnik? Der Duftnebel ist bereits beim Verlassen des Zufuhrkanals in der Luft gelöst. So kann sich der Duft optimal im Raum verteilen!

Geruchskanal

Siehe die Preise

Möchten Sie mehr über unser Duftsystem erfahren? Werfen Sie einen Blick auf unsere Service-Abonnements und Preise. Brauchen Sie Hilfe? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.