Geruchsziel: Physikalische Aktivierung

Sportliche Aktivität

Körperliche Aktivierung durch Geruch

Wussten Sie, dass der Geruch eine wichtige Rolle beim Sport spielen kann? Aktivierende Düfte können das Gefühl der körperlichen Anstrengung verringern. Dadurch wird die körperliche Leistungsfähigkeit gesteigert. Nicht schlecht, oder? Was auch immer das Ziel ist, vom Kalorienverbrennen bis zum Aufbau der Fitness, die Beduftung hilft!

Diese Düfte sorgen für eine physische Aktivierung

Welches sind die Gerüche, die aktivieren? Ein Duft, der gut zu großen Anstrengungen passt, ist Breathing. Der Name ist Programm: ein Duft, der Sie atmen lässt. Sind Sie auf der Suche nach einem erfrischenden Impuls? Dann empfehlen wir das Duftöl Revitalizing. Dieser Duft, umhüllt von einer Mischung aus Zitrusfrüchten, Blumen und warmen Basisnoten, sorgt für den gewünschten Kick. Ein besser erkennbarer aktivierender Duft ist Pfefferminze. Er hält lange an und riecht genau wie erwartet: scharf, frisch und belebend. Genau wie das Duftöl Mintsport. Beide liefern Energie für zwei!

Möchten Sie unsere aktivierende Düfte selbst erleben?

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich unsere Duftproben an und erfahren Sie, welche Duftöle am besten zu Ihrer Organisation oder Ihren Räumen passen.

Für welche Räume und Organisationen ist dies geeignet?

Für welche Orte sind aktivierende Düfte geeignet? Logischerweise kann man sie im Kraftraum eines Fitnessstudios verwenden. Möchten Sie sicherstellen, dass eine Gruppe von Personen aktiv an Ihrem Unterricht teilnimmt? Dann passt ein aktivierender Duft perfekt zu Ihrem Wunsch! Möchten Sie im Cardio-Raum noch mehr Kalorien verbrennen? Auch hier sorgen unsere aktivierenden Düfte für einen zusätzlichen Schub. Kurz gesagt, überall dort, wo körperliche Anstrengungen unternommen werden!