Geruchsziel: Verkaufsförderung

Förderung des Absatzes

Umsatzsteigerung durch Duft

Viele Unternehmen stecken viel Zeit und Energie in das Erscheinungsbild ihrer Marke. Das Design ist daher oft gut durchdacht. Aber der Duft im Raum? Abwesend. Eine Schande! Dies ist eine verpasste Gelegenheit, da das Geruchserlebnis einen großen Einfluss auf die Verbraucher haben kann. 

Die Verweildauer in einem Raum, der vertraut riecht, wird erhöht. Dies hat zur Folge, dass Ihre Besucher Ihre Produkte länger betrachten und die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs steigt. Wenn sie einen passenden Duft riechen, stehen sie auch stärker hinter ihrer Kaufentscheidung. Und sie sind auch bereit, dafür einen höheren Preis zu zahlen. Bonus! 

Möchten Sie einen Schritt weiter gehen? Verbreiten Sie Ihren eigenen einzigartigen Duft. Sie werden eine mentale Verbindung zwischen diesem Duft und Ihrer Marke herstellen. Wenn sie es wieder riechen, wird die Assoziation mit Ihrer Marke schnell hergestellt. So bleiben Sie länger in der Erinnerung Ihrer Besucher. Klingt gut, oder?

Diese Düfte steigern den Umsatz

Welche Düfte steigern den Umsatz? Der fröhliche Oolaboo-Duft zum Beispiel. Der weiche, süße und frische Duft zaubert ein Lächeln auf jedes Gesicht! Möchten Sie ein milderes, luxuriöses und frisches Erlebnis? Dann passt das Duftöl Aqua di Parma besser in Ihren Raum. Streben Sie nach mehr Authentizität? Dann ist Pink Pepper Amberwood ein Duft, der Ihnen gefallen wird. Dieser Duft stammt vom Amberbaum, einem Laubbaum aus Amerika, dessen rotes Harz durch seine Hitze abgesondert wird. Dies verleiht Pink Pepper Amberwood seinen charakteristischen süßlich-holzigen Geruch. Entzückend!

Sie wollen Düfte erleben die den Verkauf fördern?

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich unsere Duftproben an und erfahren Sie, welche Duftöle am besten zu Ihrer Organisation oder Ihren Räumen passen.

Für welche Räume und Organisationen ist dies geeignet?

Diese Düfte sind breit einsetzbar. Sie können an den gesamten Einzelhandel denken. Schließlich geht es hier um den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen und die Wertschätzung der Kunden. Aber auch an anderen Stellen, an denen man die Verbraucher zum längeren Verweilen bewegen will, kann der Duft den richtigen Ton treffen. Denken Sie zum Beispiel an ein Kasino: ein Ort, an dem die Besucher ihr Zeitgefühl verlieren, wenn sie den richtigen Duft riechen und sich ganz in das Geschehen vertiefen. Und deshalb - logischerweise - mehr ausgeben. Eine Investition, die sich buchstäblich auszahlt!